Jahresabschluss

Der Jahresabschluss ist sozusagen die Krönung der Finanzbuchhaltung (bei uns des Erfolgsreports) und wird entweder in Form einer Bilanz oder einer Einnahmenüberschussrechnung nach den gesetzlichen Vorschriften erstellt. Die Führung eines Anlagenverzeichnisses ist in dem Jahresabschluss enthalten.

Bei GmbHs erstellen wir noch zusätzlich den Anhang. Seit 2010 erstellen wir getrennte Handels- und Steuerbilanzen, sofern es bei unseren Mandanten erforderlich ist. Wir streben aber weiterhin eine Einheitsbilanz an, damit die Kosten für unsere Kunden nicht unnötig erhöht werden.
Eine Abschlussbesprechung mit unseren Mandanten, in der steuerliche und betriebswirtschaftliche Gestaltungsmöglichkeiten erörtert werden, ist je nach Größe des Mandanten obligatorisch.
Es werden aber auch Fehler und Verbesserungsmöglichkeiten angesprochen, die unseren Mandanten helfen sollen, ihre Unternehmen besser zu führen.